Harry und Sally Zitate - Nichts weiter sein als Freunde

Harry und Sally
Harry: "Wir werden nichts weiter sein als Freunde, einverstanden?"
Sally: "Grossartig. Freunde, das beste was es gibt."
Harry: "Dir ist natürlich klar, dass wir nie Freunde sein können?!"
Sally: "Wieso nicht?"
Harry: "Was ich sagen will, und das soll keine Anmache sein, weder versteckt noch offen, Männer und Frauen können nie Freunde sein! Der Sex kommt ihnen immer wieder dazwischen."
Sally: "Das ist doch garnicht wahr. Ich hab eine Menge männlicher Freunde, mit denen sexuell nichts läuft."
Harry: "Hast du nicht."
Sally: "Hab ich wohl."
Harry: "Hast du nicht."
Sally: "Wenn ich es dir sage..."
Harry: "Das glaubst du doch nur."
Sally: "Heisst das, ich hab Sex mit diesen Männern, ohne dass ich es weiss?"
Harry: "Ich sage nur, dass sie alle gern mit dir schlafen wollen!"
Sally: "Das wolln sie nicht!"
Harry: "Wolln sie."
Sally: "Das wolln sie nicht!"
Harry: "Wolln sie!"
Sally: "Wie willst du das wissen?"
Harry: "Weil kein Mann nur mit einer Frau befreundet sein kann, die er attraktiv findet. Er wird immer mit ihr schlafen wollen!"
Sally: "Du sagst also, ein Mann kann mit einer Frau nur befreundet sein, wenn er sie nicht attraktiv findet?"
Harry: "Nein, die wird er genauso gern bumsen wollen."
Sally: "Und was ist, wenn sie nicht mit dir schlafen wollen?"
Harry: "Das spielt kein Rolle. Sex steht immer im Raum. Und die Freundschaft ist zum scheitern verurteilt. Damit ist die Geschichte zuende."
Sally: "Das bedeutet, wir werden nie Freunde sein."
Harry: "Scheint so.."
Sally: "Zu dumm. Du warst der einzige Mensch, den ich in New York kannte."

Harry und Sally (Liebeskomödie)

Dialog Diskussion Frauen Freunde Männer Realität Sex